Filme für kalte Herbsttage

10 Filme für die kalten Herbsttage

Du verdrehst die Augen beim Blick auf die Wetter-App. Aber relax: Die kalten Herbsttage bringen die besten Filme-Sessions mit sich!

Es ist soweit. Der Sommer neigt sich dem Ende zu und flattert mit einer lauen Brise in die goldenen (und arschkalten) Herbsttage über. Wir verabschieden uns vom Freizeitstress, vom Socializing-Kalender und dem täglichen Check-Up unserer Achseln, ob wir mal wieder zum Rasierer greifen müssen.

Filme für die kalten Herbsttage

Endlich versteht jetzt jeder, wenn wir keinen Bock haben, das Haus zu verlassen oder mit jemandem zu kommunizieren. Denn es ist einfach zu kalt, zu windig, zu ungemütlich, zu nass. Herrliche Voraussetzungen, um sich mit übergroßen Sweatpants und Kaffee um 17 Uhr auf die Couch zu be- und sich einer Runde Magie hinzugeben.

Sei es durch Träumen in Träumen, den Weiten des Weltraums, Fantasiewelten und -schulen oder Fabriken, in denen man alles Anfassbare essen kann. Lehn dich zurück und genieße es. Diese Filme garantieren den richtigen Flair an kalten Herbsttagen.

1. Inception

via GIPHY

Was passiert, wenn du die Fähigkeit besitzt, in die Träume und damit das Unterbewusstsein von Menschen einzudringen? Hast du „Inception“ nicht schon gesehen, nutze die kalten Tage aus. Hast du ihn schon gesehen, schau ihn dir wieder an. 148 Minuten lang Spannung in jeder Minute und ein Ende, das Gänsehaut am ganzen Körper hinterlässt.

2. Harry Potter 1 – 7

Via GHIPHY

Ein Regentag ohne „Harry Potter“ ist ein verschwendeter Regentag. Die Stimmung, die Musik, die Stunden, die man damit füllen kann. Hach. Wer die perfekten Filme für kalte Herbsttage sucht, ist hier im richtigen Waggon.

3. Interstellar

via GIPHY

„Interstellar“ ist auf dem ersten Blick ein Film über die Mission, die Menschheit vor der Auslöschung durch Klimawandel und Nahrungsmangel zu retten – eine Reise durchs Ungewisse in ein anderes Sonnensystem. Auf dem zweiten, dritten und vierten Blick merkst du, dass er von Liebe und Hoffnung handelt. Unvergessliche Szenen vorprogrammiert.

4. Avatar

via GIPHY

Mehr Heimkino geht nicht. Avatar ist der perfekte Film, um dich abends mit mehreren Ladungen Snacks vor den Bildschirm zu hocken und in eine andere Welt einzutauchen.

5. Django Unchained

via GIPHY

Quarantino lässt aus dem Wilden Westen grüßen. Jamie Foxx als der Sklave Django lebt 1858 im tiefen Süden der Vereinigten Staaten und wird von seiner Frau Broomhilda getrennt. Dr. King Schultz, ein deutscher Zahnarzt und gleichzeitig Kopfgeldjäger, befreit ihn, um mit seiner Hilfe die Verbrecherbande Brittle Brothers zu töten. Im Gegenzug verspricht er, Django die Freiheit zu schenken. Unterhaltsam, gewieft, augenöffnend, Quarantino.

6. Shutter Island

Via GIPHY

Von Martin Scorsese und mit Leonardo DiCaprio, mehr Erklärung braucht es gar nicht mehr. „Shutter Island“ ist ein Psycho-Thriller, der sich im Jahr 1954 auf einer Insel abspielt, welche ein Hospital für psychisch gestörte Schwerverbrecher beherbergt – angeblich ausbruchsicher. Oder doch nicht? Highlight ist das raffinierte Ende, das viel Raum für Interpretation bietet…

7. Charly und die Schokoladenfabrik

via GIPHY

Ein Tag in einer Schokoladenfabrik mit dem berühmten Willy Wonka – der Traum für jedes (nicht nur) Kind. Dieser FIlm macht Spaß und ebenso Lust auf Schokolade. Spoiler Alert: Die originale Willy-Wonka-Schokolade habe ich beim Musical in London getestet und obwohl ich kein Schokoaldenfan bin: Sie war ernüchternd widerlich.

8. Mord im Orientexpress

via GIPHY

Draußen ist es kalt und stürmisch, drinnen richten sich alle in ihren Waggons ein. Doch dann durchbricht ein Toter die Idylle im Orientexpress…Agatha Christie hat sich bei dieser Story mal wieder selbst übertroffen, der Film ist beinahe so gut wie das Buch. Ich empfehle die Neuverfilmung vom Jahr 2017 mit Johnny Depp und Penélope Cruz.

9. Toy Story 1 – 4  

via GIPHY

Stehst du auf lustige, berührende und actionreiche Animationsfilme? Dann kannst du dich getrost durch die Toy Story-Filme binge-watchen. Für Woody und Co bieten sich kalte Herbsttage ideal an.

10. Das Schweigen der Lämmer

Via GHIPY 

Wenn dir Animations- und Familienfilme zu langweilig sind, dann wird es Zeit für ein wenig „Schweigen der Lämmer“. Aus den frühen 90ern, aber geht unter die Haut wie eh und je. Anthony Hopkins sorgt dafür, dass wir nicht einmal für eine Pinkelpause von der Couch wollen.